Aufbruch zu neuen Horizonten

Der Blick ist zum Horizont gerichtet, das Projekt mit einem eigenen Segelboot in die Freiheit, in die Unabhängigkeit zu steuern.

Am 18. Mai 2013 haben wir den Rumpf bestellt, das Projekt Aroha wird erwachsen. 2017 beginnt der Ausbau der Yacht und stetig begleiten uns neue Ideen, springen neue Personen an Board. Reisen werden geplant, Ideen gesponnen, alles hin zum Meer, wo der Wind die Segel spannt.

September 2022

Erste Nacht vor Anker

15. September 2022|Categories: Bauzustand|

Abends allein im Boot, die erste Nacht vor Anker. Die ganze Anspannung fällt weg. An den Tagen am Werftsteg sind wir uns abhängig vorgekommen, jeder Tag kostet Liegegebühr und vor allem der Druck, den Kransteg [...]

Freie Fahrt

14. September 2022|Categories: Bauzustand|

Freie Fahrt gerade aus, der Blick Richtung offenes Meer, links und rechts Stege, eine leichte Brise im Gesicht. Das sind die Bedingungen für die erste Hafenausfahrt und unser drittes Hafenmanöver unter Motor. Die Aufregung ist [...]

Mast stellen

9. September 2022|Categories: Bauzustand|

Etwas Wesentliches für die Segelyacht Als gerade keine beobachtenden Augen am Kransteg sind, nehmen wir das Manöver in Angriff. Wir drehen Aroha über das Heck unter Motor um 180 Grad. Für die Drehung bleiben [...]