Aufbruch zu neuen Horizonten

Der Blick ist zum Horizont gerichtet, das Projekt mit einem eigenen Segelboot in die Freiheit, in die Unabhängigkeit zu steuern.

Am 18. Mai 2013 haben wir den Rumpf bestellt, das Projekt Aroha wird erwachsen. 2017 beginnt der Ausbau der Yacht und stetig begleiten uns neue Ideen, springen neue Personen an Board. Reisen werden geplant, Ideen gesponnen, alles hin zum Meer, wo der Wind die Segel spannt.

Januar 2021

Stoff am Laufmeter

30. Januar 2021|Categories: Bauzustand|

Wir wollten grosse Tücher, in die man sich wickeln kann und damit ins Zimmer gehen und sich dort anziehen kann. Dennoch sollen sie nicht zu voluminös und zu schwer sein. Beim Suchen sind wir auf [...]

Schiffseigene Möbelwerkstatt

2. Januar 2021|Categories: Bauzustand|

Jedes Möbelstück ist eine Massanfertigung. Ausser den sichtbaren Kanten und Winkeln ist kaum etwas rechtwinklig. Die Schiffswand ist gewölbt in alle Richtungen, was eine aufwendige Anpassung erfordert. Da ist es am einfachsten, wenn die Werkzeuge im Boot [...]

April 2020

Altholz gibt Halt beim Segeln

28. April 2020|Categories: Allgemein|

Wer schon einmal gesegelt ist, weiss wie wichtig ein sicherer Halt im Wellengang ist. So kann es schon vorkommen, dass man sich während dem Segeln in der Schräglage auf dem Weg zur Toilette wie beim [...]